Wappen-Herzogenrath-100

Stadtanzeiger Herzogenrath: Nachrichten aus der Stadt – #genial-nah

SRAC_Ko_oSichel

Stadtanzeiger StädteRegion: Nachrichten aus der Region – news: #genial-nah

Stadtanzeiger Eschweiler: Nachrichten aus der Stadt – news:#genial-nah

StädteRegion AachenHerzogenrath /Eschweiler. Die StädteRegion Aachen hat im Zuge der kommunalen Hilfe bei der Unterbringung von Flüchtlingen innerhalb weniger Stunden zusätzliche 204 Flüchtlinge in ihren Notunterkünften in Eschweiler und Herzogenrath aufgenommen.

Dabei sind zunächst in der Sporthalle des Berufskollegs Herzogenrath gestern Abend (13. Oktober) 129 Personen der erwarteten 204 Flüchtlinge angekommen. Die Menschen kommen überwiegend aus Syrien, Irak, Iran, Guinea, Afghanistan, Serbien und Russland. Außerdem sind in der Nacht zum 14. Oktober in der Sporthalle des Berufskollegs Eschweiler 75 Flüchtlinge untergebracht worden. Beide Einrichtungen waren erst 24 Stunden vorher bezugsfertig geworden.

Sowohl die Registrierung der insgesamt 204 Flüchtlinge als auch die erste Inaugenscheinnahme durch medizinisches Fachpersonal und die Versorgung mit Speisen und Getränken laufen bestens. Laut dem Gesundheitsamt der StädteRegion geht es den Menschen augenscheinlich gut, die weiteren Untersuchungen in beiden Einrichtungen wurden heute Morgen (14. Oktober) wieder aufgenommen. Zur Betreuung und Versorgung sind neben dem DRK und der Feuerwehr auch Verwaltungsmitarbeiter der StädteRegion Aachen rund um die Uhr im Einsatz. „Die vielen Helfer leisten einen unschätzbaren Beitrag für eine reibungslose Versorgung“, betonte Städteregionsrat Helmut Etschenberg vor Ort und sagte den Schulleitern seine Unterstützung in der aktuellen Situation zu.

In der Sporthalle des Berufskollegs Eschweiler stehen nun noch 124 freie Plätze zur Verfügung, in der Sporthalle des Berufskollegs Herzogenrath sind es aktuell noch 70. Die StädteRegion Aachen verfügt inzwischen insgesamt über 1.000 Plätze in acht Notunterkünften.

Titelbild: Helmut Etschenberg (r.)
im Gespräch mit Wolfram Effey:
Der Städteregionsrat hat dem Leiter
des Berufskollegs Herzogenrath volle
Unterstützung bei der Betreuung der
insgesamt 204 Flüchtlinge zugesagt. 

Foto: StädteRegion Aachen

__________

S T A D T A N Z E I G E R
H E R Z O G E N R A T H

S T A D T A N Z E I G E R
E S C H W E I L E R

S T A D T A N Z E I G E R 
S T Ä D T E R E G I O N   A A C H E N

bürger-nah – heimat-nah

Freifunk Übach-Palenberg

zurück zur STARTSEITE