A–Cappella Gruppe 'BASTA' - Stadtanzeiger genial-nah.de

Stadtanzeiger Cuxhaven: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Cuxhaven.  Am 25. November 2016, um 20 Uhr,  gastiert die Kölner A-Cappella Gruppe ‚BASTA‘ im Stadttheater Cuxhaven. Ihr Debüt in Cuxhaven geben die 5 Männer mit ihrem aktuellen Programm ‚Freizeichen‘.

Fünf Männer der A–Cappella Gruppe ‚BASTA‘, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Stimmgewaltiger denn je und mit gewohnt viel Humor sind basta zurück. Die Zeichen stehen auf Aufbruch: „Freizeichen“ heißt das neue Programm, mit dem die A-Cappella-Stars ab Oktober 2016 auf Deutschlandtour gehen – ihre gleichnamige, mittlerweile achte CD im Gepäck.

Mit unübertroffenem Sprachwitz und eingängigen Melodien singen sich die fünf Kölner Charakterköpfe dabei unterhaltsam durch die wichtigsten Themen der Menschheit: Gegen alle Widrigkeiten „Glücklich“ sein zum Beispiel, oder sich zwecks Steigerung der Lebensfreude ab und zu ruhig mal „Ein kleines bisschen Hass“ zu gönnen. Natürlich kommt dabei auch die Liebe nicht zu kurz. Überraschend neu verpackt und mal ganz anders angefasst, behandeln die fünf „BASTAS“ in ihren neuen Songs der Menschen größte Sehnsucht: Mal zärtlich-gemein wie in „Anna lässt sich scheiden“, mal humoristisch handfester wie im virtuosen Fortpflanzungsreggae „Nachkommen“ oder dem garstigen Flirt-Ratgeber-Song „Frauen lieben Hunde“. Immer mit umwerfender musikalischer Bandbreite.

Das Stimmkünstler-Quintett steht mit acht Album-Veröffentlichungen sowie mittlerweile weit über tausend gefeierten Live-Auftritten auf der Bühne und im TV für so übermütige wie feinsinnige A-cappella-Unterhaltung auf höchstem Niveau. Sowohl mit alten Hits wie neuen Songs wird auch „BASTAS „Freizeichen“-Tour wieder Hallen füllen und deutschlandweit für außergewöhnliche Abende sorgen.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Kulturinformation im Schlossgarten 4 (geöffnet Mo-Fr 9-13 Uhr, Di-Fr 15-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr), telefonisch unter 04721/6 22 13, oder am Veranstaltungstag ab 18 Uhr an der Abendkasse im Stadttheater (Tel. 0 47 21/3 56 56).

Titelbild: A–Cappella Gruppe ‚BASTA‘

Foto: Axel Schulten – Quelle