Bezirksjungschützen im Casino Robend - genial-nah.de

Stadtanzeiger Viersen: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Viersen.  Am Samstag wurden die neuen Bezirksjungschützen unter großer Anteilnahme der vielen Zuschauer im Casino Robend ausgeschossen.

Mit dem 107 Schuss wurde Lukas Luhnen von der St. Josefs und St. Gereon Schützenbruderschaft Krefelder str. neuer Bezirksschülerprinz an seiner Seite steht Amelie Griesbach und Anton Beck als Junker

Mit dem 117 Schuss wurde Pia Hinterholz von der St. Helena Bruderschaft Ummer neue Bezirksjungschützenprinzessin, an ihr Seite steht Matthias Risse und Christian Florack als Minister. Zu den ersten Gratulanten zählten der Meister der Bezirksjungschützen  André Gormanns sowie sein Vorgänger Christoph Geburtzky.

Titelbild: Gruppenfoto der
Bezirksjungschützen

Foto: Martin Häming

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
V I E R S E N

bürger-nah – heimat-nah

Bezirksjungschützen im Casino Robend - genial-nah.de

zurück zur STARTSEITE