kreis_steinfurt_logo-100

Stadtanzeiger Kreis Steinfurt: Nachrichten aus dem Kreis – news: genial-nah

Kreis Steinfurt. Dorf.Land.Zukunft, die ehrenamtliche Initiative aus Elte, ist für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Noch bis Samstag, 31. Oktober, kann beim Online-Voting unter www.deutscher-engagementpreis.de abgestimmt werden.

Das Projekt Dorf.Land.Zukunft ist Träger des Bürgerpreises Demografie 2014, der alle zwei Jahre im Rahmen der Kreisentwicklung des Kreises Steinfurt vergeben wird.

Die Initiative startete 2011 mit regelmäßigen Treffen engagierter Elteraner. Daraus entwickelten sich elf Projektwerkstätten, die in offenen Gruppen regelmäßig und themenbezogen arbeiten. Ziel ist es, dass Leben in Elte attraktiv und lebendig zu erhalten. Und das ganz praktisch: Die Takte der Busverbindungen konnten bereits verbessert und ein ehrenamtlicher Fahrdienst eingerichtet werden. Es werden Kinoabende, kulinarische Wanderungen und ein lebendiger Adventskalender angeboten. Auch an den Themen Nahversorgung und Wohnen arbeiten die Elteraner Bürger ehrenamtlich. Diese und alle weiteren Ziele und Erfolge präsentieren sie auf der eigenen Internetseite und in einem regelmäßigen Newsletter.

Titelbild: Gewannen 2014 den Bürgerpreis Demografie
des Kreises Steinfurt und stehen jetzt zur Wahl
für den Deutschen Engagementpreis:
die Initiative „Dorf.Land.Zukunft“ aus Rheine-Elte.

 Foto: Kreis Steinfurt – Quelle

zurück zur STARTSEITE