Kreis_Soest_Wappen-Jedermann

Stadtanzeiger Kreis Soest: Nachrichten aus dem Kreis – news: #genial-nah

Kreis Soest. Kreisbrandmeister Thomas Wienecke (Soest), und seine beiden Stellvertreter Georg Ptacek (Wickede) sowie Bernhard Loer (Möhnesee) haben aus den Händen von Landrätin Eva Irrgang und Dezernent Ralf Hellermann jetzt ihre Ernennungsurkunden erhalten.

Der Kreistag hatte ihre Amtszeit am 3. Juni 2015 per Beschluss um weitere sechs Jahre mit Wirkung vom 1. September 2015 verlängert, so dass jetzt die Ernennungsurkunden ausgehändigt werden konnten.

Der Gemeindebrandinspektor Thomas Wienecke ist seit 1981 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Anröchte. Von 2003 bis 2008 war er deren Leiter. Seit dem 1. September 2009 war er als Nachfolger von Günter Kock aus Soest als Ehrenbeamter für den Kreis Soest als Kreisbrandmeister tätig. Zuvor war er bereits von 2008 bis 2009 stellvertretender Kreisbrandmeister. Dem einstimmigen Votum der Leiter der Freiwilligen Feuerwehren der Städte und Gemeinden des Kreises Soest bei einer Anhörung durch den Bezirksbrandmeister des Regierungsbezirkes Arnsberg schloss sich der Kreistag des Kreises Soest an und stimmte in seiner Sitzung am 3. Juni 2015 für eine Verlängerung der Amtszeit von Thomas Wienecke um weitere sechs Jahre.

Die Ernennungsurkunden wurden in einem kleinen feierlichen Akt übergeben

Ernennungsurkunden - Stadtanzeiger Kreis Soest

Dezernent Ralf Hellermann (r.), im Soester Kreishaus zuständig für Ordnung, Gesundheits- und Verbraucherschutz, überreichte jetzt Bernhard Loer seine Ernennungsurkunde für seine dritte Amtsperiode als stellvertretender Kreisbrandmeister. Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest

Zu seinen Stellvertretern beriefen die Kreistagsabgeordneten erneut für weitere sechs Jahre Georg Ptacek aus Wickede (Ruhr) und Bernhard Loer aus Möhnesee. Georg Ptacek trat 1969 in die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) ein und wechselte nach Vollendung des 18. Lebensjahres in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr. Seit 1991 ist deren Leiter und seit 2009 stellvertretender Kreisbrandmeister. Bernhard Loer ist seit 1974 in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Möhnesee. Von 1997 bis 1998 war er deren stellvertretender Leiter und von 1998 bis 2013 deren Leiter. Seit 2003 ist Loer stellvertretender Kreisbrandmeister. Er tritt damit bereits seine dritte Amtszeit an.

Nach dem Gesetz über den Feuerschutz und die Hilfeleistung (FSHG) unterstützen der Kreisbrandmeister und seine zwei Stellvertreter als Ehrenbeamte auf Zeit die Landrätin bei der Aufsicht über die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Soest. Die Amtszeit beträgt jeweils sechs Jahre.

Titelbild: Landrätin Eva Irrgang überreichte
jetzt im Beisein von Dezernent Ralf Hellermann (4. v. l.)
und Norbert Kelbert (2. v. l.), Abteilungsleiter Rettungsdienst,
Feuer- und Katastrophenschutz, die Ernennungsurkunden
an Kreisbrandmeister Thomas Wienecke (r.) und an den
stellvertretenden Kreisbrandmeister Georg Ptacek (l.)
für eine weitere Amtsperiode.

Foto. Thomas Weinstock/Kreis Soest 

zurück zur STARTSEITE