Übach-Palenberg. Es war ein sonniger, lauer Frühlingstag, als sich am Nachmittag des  19. April die virtuelle Gruppe vom Facebook-Stammtisch Übach-Palenberg bereits zum fünften Mal in der Realität zum Facebook-Stammtisch zusammenfanden. Von den über 700 Mitgliedern der Gruppe wurden doch immerhin fünf Tische gefüllt. Gute Laune und Geselligkeit waren die herausragenden Kennzeichen dieses Nachmittags. 

Der Ort im Naherholungsgebiet Wurmtalsee von Übach-Palenberg war optimal für die Jahreszeit gewählt und so entwickelten sich viele spannende Gespräche wie von selbst. Dies war letztlich ja kaum verwunderlich, denn viele kannten sich und insbesondere die Interessen aus den einzelnen Threads und Posts. Was in vielen Fällen noch fehlte, war der reale Bezug vom bisher virtuellen Austausch in der Internet-Gruppe Facebook-Stammtisch Übach-Palenberg zur den einzelnen Gruppenmitgliedern aus Fleisch, Blut, Anmut, Mini, Gestik und allgemeiner Körpersprache. Solche Eindrücke werden bleiben und im Weiteren sicher tragen. Es wird sicher nachwirken und nicht so einfach abgetan werden mit den Worten: „Schön, dass wir mal darüber gesprochen haben“. Der Gruppenzusammenhalt bedarf über das Unpersönliche eines elektronischen Mediums hinaus der sozialen Bindekraft. Die bisherigen  fünf Treffen waren allesamt – so berichten es die Dabeigewesenen uno sono – der notwendige „Klebstoff“, der auf Dauer eine solche Gruppe zusammenhält.

Was sonst nur hin- und her-gepostet wurde, ging hier real in flüssigen angeregten Unterhaltungen ebenso zwanglos wie unkompliziert. Missverständnisse, wie sie im Internet schon einmal vorkommen, waren hier nicht zu beobachten. Im Gegenteil: Der reale Facebook-Stammtisch hat manches Gesicht hinter den sonst häufig unpersönlichen Posts gezeigt, was dazu führen wird, zukünftig sich auch virtuell am Facebook-Stammtisch besser zu verstehen. Geselligkeit und Spaß am Austausch von Informationen stand beim Treffen unter den Mitgliedern vom Facebook-Stammtisch und Freunden im Mittelpunkt.

FACEBOOK-STAMMTISCH

Da es allen so sehr Spaß gemacht hat, verabredete man das nächste Treffen für den Sommer. Der Termin wird im Facebook-Stammtisch noch rechtzeitig unter den Gruppenmitgliedern vom Facebook-Stammtisch Übach-palenberg bekannt gegeben.

 Foto: Oliver Stoffels

zurück zur STARTSEITE