Fallschirmspringer auf dem Flugplatz Stadtlohn-Vreden

Stadtanzeiger Kreis Borken: Nachrichten aus dem Kreis – news: #genial-nah

 'Westdeutsche Sinfonia' spielt Mozart - genial-nah.de

Stadtanzeiger Vreden: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

logo-Stadtlohn-100

Stadtanzeiger Stadtlohn: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Kreis Borken / StadtlohnVreden. Auf dem Flugplatz Stadtlohn-Vreden gibt es derzeit viel zu sehen: Seit Montag läuft dort die zweite Sprungwoche der Fallschirmspringer dieses Jahres, die die Firma „Skydive Stadtlohn“ durchführt.

Noch bis Sonntag, 3. Juli, werden auf dem Gelände des Flugplatzes Fallschirmsprünge durchgeführt. Wenn es das Wetter zulässt, werden ganztägig Fallschirmsprung-Schülerinnen und -Schüler ausgebildet sowie Trainings- und Tandemsprünge absolviert, so dass es für Interessierte viel zu sehen gibt. Wie Waldemar Gadzia, Sprungleiter vor Ort, berichtet, sind nicht nur hiesige Springerinnen und Springer aktiv, sondern Gäste aus der gesamten Republik. Gesprungen wird ca. ab 9 Uhr und dann bei passendem Wetter bis zum Sonnenuntergang. „Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen“, betont der Sprungleiter. „Das ist wirklich spannend zu beobachten, wie die Fallschirmspringer hier auf der Wiese landen.“

Titelbild: Auf dem Flugplatz Stadtlohn-Vreden
sind gerade viele Fallschirmspringer unterwegs
– die zweite Sprungwoche des Jahres läuft.

Foto: Kreis Borken – Quelle