Stadtanzeiger StädteRegion Aachen: Nachrichten aus der Region – news: genial-nah

StädteRegion Aachen. Der Frühling hat endgültig auch in unserer Region Einzug gehalten und bringt uns am manchen Tagen bereits sommerliche Temperaturen, was für die diversen Freizeitangebote ideal ist. Da heißt es Reifen aufpumpen, Kette ölen, Wanderschuhe schnüren und ab in die Natur!

Die StädteRegion Aachen unterstützt durch Freizeitangebote alle bei der Planung ihrer Aktivitäten durch verschiedene Planungshilfen.

So wurden im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Routen im internetbasierten Rad- und Wanderroutenplaner der StädteRegion Aachen (www.staedteregion-aachen.de/routenplaner) die Freizeitangebote aufgerufen. Auch die Freizeit- und Touren-App der StädteRegion geht ein gutes Jahr nach Erscheinen schon auf den 10.000sten Download zu.

Um die landschaftliche und kulturelle Vielfalt der StädteRegion zu entdecken, braucht man nicht viel, lediglich festes Schuhwerk oder ein Fahrrad, dem Wetter angepasste Kleidung und ein wenig Neugier. Doch eines gilt immer: Gut informiert über die diversen Freizeitangebote ist halb gewonnen. Vorab kann sich nämlich jeder Radfahrer oder Wanderer bei der StädteRegion schon über die beste Route für die Radtour oder Wanderung informieren. Natürlich inklusive Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten und Höhenprofilen. Wer über ein Navigationsgerät verfügt, kann sich auch die GPS-Tracks seiner Route herunterladen und sich dann exakt führen lassen. Genau 104.000 Einzelrouten sind dabei im städteregionalen Routenplaner in 2014 aufgerufen worden. „Das Ganze ist ein hervorragendes Hilfsmittel, damit man die Aktivitäten in der freien Natur bestens informiert genießen kann“, so Thomas König, der unter anderem für den Tourismusbereich zuständige Amtsleiter der StädteRegion Aachen. „Es muss nicht immer die ausgedruckte Karte sein, aber auch hier haben wir sehr gute und kostenlose Produkte im Angebot“, sagt König. Für Radfahrer bieten die brandaktuell vorgestellte Fahrradkarte sowie die Neuauflage des Fahrradguides der StädteRegion Aachen eine Hilfestellung bei der Tourenplanung. Wanderer können sich mittels des städteregionalen Wanderguides inspirieren lassen. Alle drei Produkte sind in den Rathäusern und Touristinformationen der städteregionsangehörigen Städte und Gemeinden kostenfrei erhältlich.

Freizeitangebote gibt es genug – jetzt heißt es: „Runter vom Sofa!“

Planbaren Freizeitspaß bietet ebenfalls die seit Frühling 2014 verfügbare, inzwischen fast 10.000 mal heruntergeladene Freizeit- und Touren-App aller verfügbaren Freizeitangebote. Sie bietet Interessierten alle relevanten Informationen zu inzwischen über 160 Rad-, Wander- und Reitstrecken sowie zahlreichen Ausflugszielen wie Museen, Burgen, Einkehrmöglichkeiten und Vielem mehr. Denn unterwegs ist die Touren-App ein hilfreicher Begleiter und bietet mit Angaben zu Länge, Dauer und zu überwindenden Höhenmetern ebenfalls alle wichtigen Informationen zu den Touren. Durch GPS-Ortung fällt die Orientierung leicht und der Wegeverlauf kann durchgehend überprüft werden. Auch die zum Aufenthaltsort nächstgelegenen Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten lassen sich problemlos finden. Installieren lässt sich die kostenfreie App auf Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen iOS oder Android. Als Suchbegriff im App Store bzw. im Google Play Store empfiehlt sich „StädteRegion“.

Link zum Routenplaner: www.staedteregion-aachen.de/routenplaner   Kontakt: fahrrad@staedteregion-aachen.de, Tel. 0241/51982177.

Titelbild: Erst informieren und dann wie hier im Bild
bei Kalterherberg in die Pedale treten! Zu Beginn der Hauptsaison
für Wanderer und Radfahrer weist die StädteRegion auf die umfangeichen
und immer kostenlosen Informationsmöglichkeiten
aller verfügbaren Freizeitangebote zur Tourenplanung hin 

Foto: Dominik Ketz–vennbahn.eu

zurück zur STARTSEITE

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
S T Ä D T E R E G I O N    A A C H E N

bürger-nah - heimat-nah

Freifunk Übach-Palenberg