Gerontopsychiatrie mit erfolgreicher Qualifizierung  - genial-nah.de

Stadtanzeiger StädteRegion: Nachrichten aus der Region. – news: #genial-nah

StädteRegion Aachen.  Die Pflege und Betreuung demenziell erkrankter Menschen verlangt von den betreuenden bzw. pflegenden Personen ein hohes Maß an Wissen, Reflexionsfähigkeit und Einfühlungsvermögen. Eine Weiterbildung für Pflege- und Betreuungskräfte im Bereich Gerontopsychiatrie ist dafür ein wichtiger Beitrag.

Sieben Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer aus verschiedenen regionalen und überregionalen  Pflegeeinrichtungen erhielten jetzt von der Fort- und Weiterbildung für Pflegeberufe der StädteRegion Aachen in Würselen ihre Zertifikate zum Abschluss der Weiterbildung Gerontopsychiatrie. Sie absolvierten im Rahmen der Weiterbildung 300 Unterrichtsstunden und setzten sich dabei intensiv mit aktuellen Betreuungs- und Umgangsformen zur Unterstützung der Pflege von demenziell veränderten Menschen auseinander.

Der Leiter des Amtes für Altenarbeit der StädteRegion Aachen Heinz Müller stellte in seiner Rede heraus, dass die Gerontopsychiatrie als ein Baustein der Fort- und Weiterbildung dazu diene, Menschen mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen im Umgang mit demenziell Erkrankten zu qualifizieren; in dieser besonders wichtigen Weiterbildung verlasse man sich seit Beginn des ersten Kurses vor etwa 16 Jahren auf die besonderen Fähigkeiten des Kursleiters, Wolfgang Jansen (MA Dipl. Pflegewissenschaftler/-pädagoge, Fachkrankenpfleger für Gerontopsychiatrie). Jansen betonte noch einmal, dass es sehr wichtig ist, demenziell erkrankte Menschen individuell und an ihren Bedürfnissen orientiert zu versorgen.

Der Kurs ist auch für Pflegehilfskräfte mit 2-jähriger Berufserfahrung im Bereich Betreuung und Pflege demenziell veränderter Menschen zugänglich. Der nächste Gerontopsychiatrie-Kurs der Fort- und Weiterbildung für Pflegeberufe der StädteRegion Aachen startet am 09. Oktober 2017 in Würselen, Mauerfeldchen 29, 52146 Würselen.

Nähere Informationen bekommt man  per E-Mail an heike.palm@staedteregion-aachen.de  oder telefonisch unter: 0241/5198-5426. Der Fort- und Weiterbildungskatalog 2017 erscheint Anfang im Oktober.

Titelbild: Das Team der Fort- und Weiterbildung für Pflegeberufe
der StädteRegion Aachen gratuliert den erfolgreichen Absolventinnen
und Absolventen: Alexandra Bleibtreu,  Jessica Greven,  Claudia Herrmann,
Susanne Lothmann,  Larissa Mynarek,  Andreas Josef Mies,  Vahideh Rabany,
Shahnaz Talebi 

Foto: StädteRegion Aachen 

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
S T Ä D T E R E G I O N   A A C H E N

bürger-nah – heimat-nah

Gerontopsychiatrie mit erfolgreicher Qualifizierung  - genial-nah.de

zurück zur STARTSEITE