Stadtanzeiger Aachen: Nachrichten aus der Stadt – news: genial-nah

Aachen. Karlspreis 2015 -Um zum europäischen Haus zu gelangen, musst Du „über sieben Brücken gehen„, so offenbar die tiefere Botschaft von Peter Maffey, der zu Ehren von Martin Schulz sang. Die diesjährige internationale Karlspreisverleihung zu Aachen war ein Ereignis, das bei jedem echten Europäer Gänsehaut verursachte. So ergreifend war der feierliche Akt zum Karlspreis 2015 im Krönungssaal des Aachener Rathauses.

Karlspreis 2015 mit Peter Maffey

Peter Maffay anlässlich der Karlspreisverleihung 2015 mit dem Lied: „Über sieben Brücken musst Du gehen“ – Foto: Hartmut Urban

Die Redaktion unseres Online-Mediums „Stadtanzeiger“ unter der bekannten Internet-Adresse „genial-nah.de“ bedankt sich herzlich bei den Verantwortlichen des Internationalen Karlspreiskomitees für die hervorragende Akkreditierung, die es uns ermöglicht hat, jederzeit wirklich absolut „genial-nah“ am ständig wechselnden Ort des aktuellen Geschehens zum Karlspreis 2015 zu sein.

Karlspreis 2015

Martin Schulz nach der Verleihung auf dem Weg zum gemeinsamen Umtrunk mit geladenen Gästen. – Foto: Hartmut Urban

Wir werden in Kürze ausführlich über die Verleihung vom internationalen Karlspreis 2015 berichten. Wollen aber hier und heute schon einmal ein paar Impressionen zeigen, die wir für unsere Leserschaft in Bildern eingefangen haben und von denen wir annehmen, dass sie so wohl eher nicht im Fernsehen zu sehen waren.

Karlspreis 2015

Der spanische König Felipe VI. nach der Verleihung vom Karlspreis 2015 bei der Abfahrt. – Foto: Hartmut Urban

Karlspreis 2015

Nach der Preisverleihung trafen sich die geladenen Gäste noch beim Umtrunk. – Foto: Hartmut Urban

Karlspreis 2015

Bundespräsident Joachim Gauck nach der Verleihung vom Karlspreis 2015 vor dem Aachener Rathaus. – Foto: Hartmut Urban

Karlspreis 2015

Jean-Claude Junker nach dem Festakt vor dem Aachener Rathaus. – Foto: Hartmut Urban

Karlspreis 2015

Auf dem Platz vor dem Aachener Rathaus, die Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft und der Aachener OB Marcel Philipp. – Foto: Hartmut Urban

Karlspreis 2015

Franz Müntefering mit Frau in der Aachener Innenstadt. – Foto: Hartmut Urban

Karlspreis 2015

Jean-Claude Juncker erkärt im Beisein vom Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, Details zu Europa aus Sicht des Kommissionspräsidenten. – Foto: Hartmut Urban

Der Karlspreis 2015 korrespondiert inhaltlich, wie auch sonst mit dem 3. EUROLOG, der ganz bewusst vom Karlspreiskomitee nur drei Tage vor dem großen Ereignis selbst im Schloss Zweibrüggen im offiziellen Rahmenprogramm der Karlspreisverleihung zu Aachen stattgefunden hat.

Titelbild: Peter Maffay, Foto: Hartmut Urban

 

lesen Sie hier mehr zum Stichwort AACHEN

zurück zur STARTSEITE

 

 

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
A A C H E N

bürger-nah - heimat-nah

Freifunk Übach-Palenberg

 

One thought on “Karlspreis 2015 – „Über sieben Brücken musst Du gehen“

Comments are closed.