Stadtanzeiger Stadt Köln: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Köln.-Nippes. Fit für die Zukunft: Das Lesen von Kinder- und Jugendbüchern hat einen wichtigen Platz in unseren Schulen eingenommen.

Lesen macht Schule – die Bedeutung dieser Erkenntnis wächst weiter, flankiert von der Erfahrung, dass eine geschulte Lesekompetenz die Grundlage für  den allgemeinen Schulerfolg ist – auch und gerade jenseits des Deutschunterrichts.

Attraktiv und aktuell sollen die Bücher sein, die die Lehrkräfte den Schülerinnen und Schülern anbieten. Bei der Auswahl der Lektüre unterstützt  die Mayersche Buchhandlung gemeinsam mit den Kinder- und Jugendbuchverlagen dtv junior, dtv Reihe Hanser, Oetinger Taschenbuch und Ravensburger.

Lesen macht Schule heißt die Veranstaltung, bei der sich Pädagogen über aktuelle Literatur informieren und über Ideen für den Unterricht und neue Erkenntnisse aus der Leseforschung und Leseförderung diskutieren können.

Die Referentin Frau Eutebach stellt in einem interaktiven Vortrag aktuelle Bücher vor, die den Ansprüchen wie Interessen heutiger Kinder und Jugendlichen entsprechen und gibt Tipps, wie sich Unterrichtseinheiten zum Thema gestalten lassen.

Informationsabend über neue Schullektüre für Deutschlehrer der Sekundarstufe: Lesen macht Schule

Köln-Nippes. Am:    Montag, 21.09.2015
Um:    17.00 Uhr
Wo:    Mayersche Buchhandlung, Neusser Straße 226, 50733 Köln-Nippes
Eintritt: frei, wir bitten um Anmeldung bei S. Hoever, s.hoever@mayersche.de

 

Titelbild: Mayersche Buchhandlung in Köln-Nippes

Foto: Mayersche – Presseabteilung – Quelle

zurück zur STARTSEITE