Maintals Bürgermeisterin Monika Böttcher . genial-nah.de

Stadtanzeiger Hanau: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Maintals Bürgermeisterin Monika Böttcher . genial-nah.de

Stadtanzeiger Stadt Maintal: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Hanau / Maintal.   Monika Böttcher, seit Januar dieses Jahres Bürgermeisterin der Stadt Maintal, besuchte jüngst das Hanauer Rathaus, um Oberbürgermeister Claus Kaminsky ihren Antrittsbesuch zu machen.

Dieser freute sich die neue Kollegin Monika Böttcher, die er zwar schon kurz auf offiziellen Veranstaltungen getroffen hatte, endlich in einem längeren Gespräch besser kennenzulernen. „Hanau und Maintal pflegen eine gute Nachbarschaft und arbeiten seit vielen Jahre sehr gut zusammen“, betonte der OB. So gebe es unter anderem Berührungspunkte und interkommunale Zusammenarbeit in den Bereichen Feuerwehr, Schulen, Radwege und Sport; auch in der Fluglärmkommission ziehen beide Städte an einem Strang. „Natürlich möchten wir diese gute Kooperation in Zukunft weiter fortsetzen“, sagte Kaminsky.

Monika Böttcher sieht Bürgermeister/innen nicht als Wettbewerber, sondern als kommunale Familie, die gemeinsame Aufgaben zu lösen hat. „Wir sind alle Teil der Metropolregion Frankfurt RheinMain, jede Kommune mit ihren eigenen Stärken. Daher ist ein kollegiales Miteinander sehr wichtig“, sagte die Maintaler Rathaus-Chefin. Die Maintaler Bürgerinnen und Bürger kämen zudem sehr gerne nach Hanau, um einzukaufen oder kulturelle Veranstaltungen zu besuchen. „Ich persönlich liebe den schönen Hanauer Wochenmarkt und die Brüder Grimm Festspiele“, so Böttcher. Auch das Forum Hanau mit der neuen Stadtbibliothek sei großartig gelungen. Kaminsky freute sich über das positive Feedback und versprach auch zukünftig in regen Austausch mit der Kollegin zu bleiben.

Titelbild: Als Willkommensgruß überreichte Oberbürgermeister
Claus Kaminsky der Kollegin Monika Böttcher
aus Maintal ein Buch über die
Brüder Grimm in Hanau.

Foto: Stadt Hanau  – Quelle

zurück zur STARTSEITE