NaturOase des Kulturhauses 'Alter Schlachthof' - genial-nah.de

Stadtanzeiger Soest: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

SoestKinderangebote im Rahmen von SoestART-Kunst und Kultur an (un)gewöhnlichen Orten. Gleich zwei Termine sind in den kommenden Wochen gerade für unsere Kleinen ausgelegt: Lesestunde und kreatives Miteinander – Kunst und Kultur zum Mitmachen, ganz im Sinne der SoestART und das an einem ungewöhnlichen Ort, der NaturOase des Kulturhauses Alter Schlachthof.

Am Dienstag, den  6. September von 16 bis 18 Uhr bietet die Initiatorin Birgit Langner vom BUND OG Soest/ Welver kostenlos die Kinderlesung „Ruprecht Storchschnabel“ an. Hierbei geht es um Geschichten des jüngsten Elfen aus dem Grunenvolk, der sich aufmacht, um sein Volk zu retten. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit ihren Kleinen den spannenden Abenteuern des jungen Elfen zu lauschen.

Genau eine Woche später, wird „LandART –  Kreatives Gestalten“ geboten. Ebenfalls kostenlos können Kinder bis 14 Jahre am Dienstag, den 13. September von 16 bis 18 Uhr zu Naturkünstlern werden. Die entstehenden Werke werden in, um und mit der Natur konzipiert und durch die kreative Gestaltung einmalig. Vom Blüten-Blätter-Mandala über modellierte Herzen und Figuren bis hin zu Tongesichtern für Bäume. Mit Baumrinde, Moos, Weide, Stroh und Steinen ist alles möglich. Auch zu diesem Angebot sind die Eltern herzlich mit eingeladen.

Titelbild: NaturOase

Foto: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH – Quelle

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
S O E S T

bürger-nah – heimat-nah

NaturOase des Kulturhauses 'Alter Schlachthof' - genial-nah.de

zurück zur STARTSEITE