Städteregionsmeister im Mädchenfußball gekürt - genial-nah.de

Stadtanzeiger StädteRegion: Nachrichten aus der Region. – news: #genial-nah

StädteRegion Aachen.  Entscheidung auf dem Dach des Tivoli-Parkhauses: Die Fußballerinnen des Gymnasiums Würselen haben sich auf dem Kunstrasenplatz von Alemannia Aachen zum neuen Städteregionsmeister im Mädchenfußball gekürt.

In der Wettkampfklasse I (Jahrgänge 1997 bis 2001) setzten sie sich in ihrem ersten Spiel zunächst gegen das Monschauer St.-Michael-Gymnasium mit 2:0 durch. Nachdem die Fußballerinnen der Alsdorfer Gustav-Heinemann-Gesamtschule ebenfalls gegen ihre Monschauer Kontrahentinnen gewannen (3:0), stand das Finale fest. In einem spannenden Spiel behielten dabei die Fußballerinnen aus Würselen mit 4:2 die Oberhand und sicherten sich den Pokal für den Turniererfolg. Lächeln konnten am Ende aber alle Teilnehmerinnen, denn der sportliche Tag wurde durch eine interessante Stadionführung durch Jugendbetreuer von Alemannia Aachen abgerundet.

Titelbild: Spannende Spiele, Stadionführung, Turniererfolg. 
Die Fußballerinnen des Gymnasiums Würselen (blau-gelbe Trikots)
krönten sich zum neuen Städteregionsmeister in der Wettkampfklasse I
vom Mädchenfußball

Foto: StädteRegion Aachen

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
S T Ä D T E R E G I O N   A A C H E N

bürger-nah – heimat-nah

Städteregionsmeister im Mädchenfußball gekürt - genial-nah.de

zurück zur STARTSEITE