Logo-HERTEN-100

Stadtanzeiger Herten: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Herten. Noch hängen nur ein paar Sternchen der Sterntaler an der Tanne im Foyer des Copa Ca Backum. Das wird sich in den nächsten Wochen ändern.

Für jeweils einen Euro als Sterntaler können die Gäste an der Kasse Sterne erstehen und damit den Baum schmücken. So spenden sie für den städtischen Kindergarten Herten-Disteln. Rund 20 Kinder aus der Einrichtung waren zu Besuch im Copa Ca Backum, um für die Sterntaler Spendenaktion zu werben. Sie haben einen besonderen Wunsch: Zukünftig möchten sie gerne in einem neuen Bastel-, Kreativ- und Werkraum aktiv werden. „Unsere Kinder hämmern und bohren sehr gerne“, weiß Kindergartenleiterin Sybille Huber-Varenholz, „und bis jetzt fehlt so ein Raum bei uns.“

Bis zum Dreikönigstag am Mittwoch, 6. Januar 2016, sind die Sterne erhältlich. Der so gesammelte Erlös wird anschließend von den Hertener Stadtwerke verdoppelt.

Der städtische Kindergarten Disteln ist der elfte Kindergarten, der sich auf die Sterntaler-Spende freut: Die Hertener Stadtwerke und das Copa Ca Backum haben die Aktion im Jahr 2005 ins Leben gerufen.

Titelbild:  Copa-Badleiterin Petra Anlauf (hinten 2.v.r.)
mit Sybittel Huber-Varenholz, Renate Voss, Eden Kurz (hinten v.r.)
und den Kindern vom städtischen Kindergarten Disteln.

Foto: Copa Ca Backum – Quelle

lesen Sie hier mehr zu HERTEN

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
H E R T E N

bürger-nah – heimat-nah

Freifunk Übach-Palenberg

zurück zur STARTSEITE