Übach-Palenberg. ÜPF ist inzwischen eine Tradition für sich. So heißt es auch in diesem Jahr wieder HÜPF beim ÜPF. Die 5. Übach-Palenberger Familientage locken erneut mit ausgefallenen Attraktionen, die jede Menge Spaß für Jung und Alt sicherstellen. Natürlich ist auch altbewährtes aus den letzten Jahren wieder dabei und sorgt für zwei wirklich kurzweilige Tage für die ganze Familie.

Die Stadt Übach-Palenberg ist selbstverständlich wieder Veranstalter und freut sich mit ihren Sponsoren, der Kreissparkasse Heinsberg und der NEW/west Energie und Verkehr auch in diesem Jahr wieder viele Besucher beim ÜPF begrüßen zu dürfen und hofft auf gute Wetterbedingungen. Am 30. und 31. Mai kann auf dem Freibadgelände des Ü-Bads wieder kostenlos gehüpft, gerutscht, getobt und geschwommen werden. Sollte Petrus uns im Stich lassen, so ist natürlich das Hallenbad geöffnet.

Die Organisatoren Martina Waliczek und Dennis Otermans setzen bewußt auf das bewährte Konzept der letzten Jahre, haben aber auch wieder neue Attraktionen im Programm. Die neue Attraktion JUMP & SLIDE verspricht Adrenalin XXL. Eine Herausforderung und Höchstleitung der besonderen Art versprechen die neuen Crazy Bumper Balls. Neugierig geworden? Kommen und Ausprobieren!

Der neuste Fitnesstrend aus den USA jetzt auch im Ü-Bad: Piloxing. Beim Piloxing und beim Zumba für die ganze Familie, darf fleißig mitgemacht werden.

Aber auch die liebgewonnenen Hüpf- und Rutschrenner der letzten Jahre, der über 10 Meter hohe Weiße Hai/Shark Attack, sowie  Lauf auf dem Wasser, die riesige Hüpf- und Rutschwelle und „Hau den Lukas“ dürfen natürlich nicht fehlen und sind wieder auf dem Familienfest zu finden. Selbstverständlich ist auch wieder das Bockreiterlager mit von der Partie. Dort heißt es eintauchen in mittelalterliche  Zeiten.

Ein herzliches Dankeschön gilt den über 75 Helfern aus Stadt und Vereinswelt, die durch ihr Engagement für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Die Schwimmabteilung des VfR Übach-Palenberg sowie die DLRG Ortsgruppe Übach-Palenberg und auch die Mitarbeiter/innen des Ü-Bads sorgen für die nötigen Sicherheitsvorkehrungen bei den Spielen im und am Wasser. Bei den Aktionsspielen an Land sind Helfer des TuS RW Frelenberg, der Privat-Musikkapelle Scherpenseel, der KG Scherpe-Bösch-Wenk sowie des THW Übach-Palenberg im Einsatz. Sollte es einmal zu einem Missgeschick kommen, so kümmert sich das Deutsche Rote Kreuz rund um die Uhr um die kleinen und großen Besucher, Pflaster aufkleben und pusten inbegriffen. Auch die jüngsten Besucher kommen wieder auf ihre Kosten. Hier gibt es wieder den riesigen Sandkasten zum Burgenbauen und Sandkuchen backen sowie die Erlebniswelt zum hüpfen und rutschen für unsere Kleinsten (2-5 Jahre).

Selbstverständlich darf das beliebte Maskottchen „ÜPF“ der Pinguin nicht fehlen. „ÜPF“ ist an beiden Tagen mitten drin im bunten Trubel der Familientage und posiert auch gerne für ein schönes Erinnerungsfoto. Ebenfalls wird das beliebte „Kinderschminken“ wieder mit dabei sein.

Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist wieder bestens gesorgt. Neben dem vielfältigen Angebot des Ü-Bad-Kiosks von Ralf Schmitz wird es wieder die beliebte „Futtermeile“ mit  Getränkestand in der Hand der Scherpe-Bösch-Wenker, dem Grillstand der Jugendfeuerwehr, sowie dem ÜPF-Café von Café Plum geben. Neu in der „Futtermeile“ zu finden, Slush-Eis vom Betreiber des Kiosks im Ü-Bad. Nach einer solchen Stärkung sind dann die Kräfte für eine zweite Runde mobilisiert. Spiel, Spaß, Sport und Spannung für die ganze Familie sind beim ÜPF garantiert.

Das musikalische Highlight der beiden ÜPF-Tage bilden am Samstag ab 17.00 Uhr Jukebox-Modus, Christoph Jansen und Thomas Preuth sowie am Sonntag ab 17.00 Uhr die Übach-Palenbergerin Alexandra Seebald, die mit beliebten Schlagern überzeugt.

Neben dem großen Engagement der Helfer, lebt das ÜPF durch das tollen Sponsoring des Versorgungsunternehmens NEW/west Energie und Verkehr und der Kreissparkasse Heinsberg. Diese ermöglichen durch ihre großzügigen Sach- und Geldleistungen, dass das ÜPF auch in der fünften Auflage weiterhin ohne Eintritt mit einem riesigen Familienspaßwochenende in die Sommersaison startet. Den Sponsoren an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön.

Damit das ÜPF so erfolgreich wie in den Jahren zuvor wird, zählen wir auf Ihren Besuch. Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch lädt alle Interessierten jeden Alters herzlich zu den Familientagen ein. Verbringen Sie ein vergnügliches und erholsames Wochenende mit der ganzen Familie im schönen Ü-Bad.

HÜPF beim ÜPF garantiert großes Vergnügen für die ganze Familie-
Besuchen Sie die Übach-Palenberger Familientage!

ÜPF-Zeiten:

    Samstag,den 30.05.2015, von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
und
Sonntag, den 31.05.2015, von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

DER EINTRITT IST FREI!

Hinweis: Da die Veranstaltung auf dem Freibadgelände stattfindet, müssen Haustiere leider zu Hause bleiben! 

 

Titelbild: Teil aus dem ÜPF-Flyer, Vorderseite

zurück zur STARTSEITE