Euregio: Herbert Becker wird vermisst. Er verließ am 15. April das Haus in der Jacke, wie auf dem Foto der Familie Becker zu sehen ist. Seither fehlt beinahe jede Spur. 

Der einzige, für die Polizei möglicherweise relevante Hinweis, kam von einem Alemannia-Fan, der Herbert Becker kennt und ihn am Donnerstag um 14 Uhr auf der Oppenhoffallee stadteinwärts gehend gesehen haben will.

Die Familie vermisst Herbert Becker sehr und dankt allen Menschen, die sich an der der Suche beteiligen, bzw. die Augen offen halten.

Der STADTANZEIGER Übach-Palenberg bittet herzlich alle Leser, sich das Bild von Herbert Becker gut einzuprägen und bei der Suche im rahmen der jeweiligen Möglichkeiten mitzuhelfen. Wir hoffen doch sehr für Herrn Becker wie seine Familie und Freunde, dass es ein gutes Ende nimmt.

Die BILD titelt derweil: „Alemannias gute Seele vermisst – Herber Becker (76) war jahrelang Betreuer der Aachener Fußballmannschaft“ und veröffentlicht ein weiteres Foto.

VERMISST

Die Tochter, Karin Becker schreibt: „Der Hinweise bzgl. Aufenthalt im Bereich Eifel, wird von der Polizei mehr und mehr verworfen, doch gerne dort weiterhin die Augen aufhalten, denn alles ist möglich! Wir denken mehr und mehr – auch nach einem jüngsten Hinweis hier auf Facebook, dass mein Vater sich zumindest am Donnerstag im Bereich Rote Erde, Kennedy-Park, Bereich Hüls aufhielt, und dann eventuell in einen Bus der Linie 2 einstieg. Also bitte besoders in allen Bereichen aufpassen, in denen die Linie 2 hält! ….Wir stochern im Dunkeln, sind jedoch für jede weitere Unterstützung hier sehr dankbar!!!

Herr Becker ist 165 cm groß, korpulent, trägt einen bunt-gestreiften Pullover und eine helle Jacke. Entgegen der ersten Meldung führt er keinen Gehstock mit sich. Sachdienliche Hinweise nimmt die zuständige Dienststelle unter 0241/9577-31201 oder außerhalb der Servicezeiten die Kriminalwache unter 0241/9577-34210 entgegen. Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen -Pressestelle
Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Foto: Familie Becker

zurück zur STARTSEITE