ÜP-Logo-100

Stadtanzeiger Übach-Palenberg: Nachrichten aus der Stadt – news: #genial-nah

Übach-Palenberg. Letzten Monat wurden vor den Osterferien in Übach-Palenberg, aus nicht nachvollziehbaren Gründen, bei Nacht und Nebel die Wasserturmbeleuchtung komplett gestohlen.

Der Schaden für die entwendete Wasserturmbeleuchtung beläuft sich voraussichtlich auf ca. 50.000 Euro.

Ob und wie der Schaden bei der angespannten Haushaltslage zu beheben sein kann und wie für die Zukunft bei einer Neuinstallation kein Wiederholungsfall daraus werden kann, gilt es derzeit genau zu prüfen.

Was bleibt ist die Erkenntnis, dass manche Leute offensichtlich rücksichtslos die Allgemeinheit bestehlen und diese dabei auch noch im wahrsten Sinne des Wortes im Dunkeln zurücklassen, während sie sich selbst im Schutze der Dunkelheit aus dem Staub machen.

Titelbild: Der vor dem Diebstahl weithin
sichtbar beleuchtete Wasserturm, das 
Wahrzeichen der Stadt Übach-Palenberg

Foto: Archiv der Stadt Übach-Palenberg

lesen Sie hier mehr über ÜBACH-PALENBERG

__________

S T A D T A N Z E I G E R 
Ü B A C H – P A L E N B E R G

bürger-nah – heimat-nah

Wasserturmbeleuchtung gestohlen - genial-nah.de

zurück zur STARTSEITE

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

2 thoughts on “Wasserturmbeleuchtung gestohlen

  1. Das darf doch nicht war sein. Ich dachte hier in den Staaten gibt es nur sowas, aber nun kommt der ganze Unsinn, Diebstahl usw. alles nach Deutschland. Als wir Kinder waren, kam sowas nicht vor. Wie die Zeiten sich geändert haben. Zum Kotzen.

  2. Wie soll so etwas gehen ohne das es auffällt ? Fragwürdig?

Comments are closed.